zurück    drucken

Alle News

13.12.2016

Große Sorge um Zivilbevölkerung in Aleppo - Malteser verteilen Zelte und Decken in Idlib

Zerstörtes Aleppo. Foto Malteser International

Die Einnahme von Ost-Aleppo durch syrische Regierungstruppen erfolgt allem Anschein nach auch weiterhin unter völliger Missachtung von Menschenrechten und internationalem Völkerrecht. „Die Lage ist höchst bedrohlich und das Leid...


05.12.2016

100 Malteser Nikoläuse besuchen bedürftige Menschen

Steht seit 20 Jahren für die gute Tat rund um den 6. Dezember: Das Logo der Malteser Nikolausaktion.

Rund um den 6. Dezember werden fast 100 ehrenamtliche Gruppen in Deutschland an der Malteser Nikolausaktion teilnehmen. Sie feiern mit Frauen und Kindern aus dem Frauenhaus das Nikolausfest. Sie singen mit älteren Menschen in...


01.12.2016

Aleppo: Keine medizinische Versorgung für Kinder mehr möglich

Zerstörtes Kinderkrankenhaus in Aleppo, welches durch die Malteser betreut wurde

Nachdem das von Maltesern unterstützte Kinderkrankenhaus im Osten Aleppos von zwei Raketen getroffen wurde, haben die Mitarbeiter entschieden, dass keine weiteren Behandlungen von Patienten in dem schwer beschädigten Gebäude mehr...


01.12.2016

Die Malteser sind Mitglied im Deutschen Spendenrat. Das bewirkt Ihre Unterstützung!


29.11.2016

Förderpreise im Bevölkerungsschutz für Alfhausen, Bad Honnef und Rees

Alle Preisträger des Förderpreises Helfende Hand mit den Juroren. Foto: BMI

Beim Wettbewerb "Förderpreis Helfende Hand" hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière in Berlin besondere Projekte im Bevölkerungsschutz ausgezeichnet. In der Kategorie "Nachwuchsarbeit" erreichten die...


17.11.2016

Deutsche Ehrenamtliche helfen im italienischen Erdbebengebiet

Heftige Erdbeben haben dieses Jahr Mittelitalien heimgesucht. Jetzt helfen auch Malteser aus Deutschland mit.

Seit Mitte November sind im Erdbebengebiet Mittelitaliens auch deutsche Ehrenamtliche im Einsatz. Zusammen mit Maltesern aus Österreich und Frankreich unterstützen die Teams jeweils für mindestens eine Woche die italienischen...


17.11.2016

Aleppo: Kinderkrankenhaus bei Luftangriffen getroffen - Betrieb geht dennoch weiter

Das von den Maltesern unterstützte Kinderkrankenhaus in Aleppo: Sandsäcke zum Schutz. Foto: Mahmoud Al Fani

Köln. Die Luftangriffe auf den Osten Aleppos am Mittwochmorgen, 16.11. 2016, haben auch das von den Maltesern unterstützte Kinderkrankenhaus getroffen. Das Personal und die Patienten des Kinderkrankenhauses waren stundenlang...


Treffer 8 bis 14 von 696